M. Breitenseher

MRT der Gelenke, 2. Auflage

MRT der Gelenke, 2. Auflage – Von der Zeichnung zu sicheren Diagnose – Expertencoach

„Zeichnen, verstehen, memorieren, diagnostizieren!“

Die Radiologie lebt von der Kunst, aus Mustern medizinische Diagnosen zu erstellen. Zwar ist die Vermittlung von medizinischen Mustern mit Text und Tabellen möglich, sie gelingt indes am besten mit Zeichnungen und Schemata, die direkt und unmittelbar einleuchten, als Sekundenphänomen oder wie ein Geistesblitz. Dieses Buch wendet sich an Interessierte der MR-Diagnostik der Gelenke; es unterstützt die Aufgaben der Radiologie, der Orthopädie, der Sportmedizin und auch der Unfallchirurgie. Seine einheitliche Struktur macht das Buch seit mehreren Jahren zu einem unverzichtbaren Begleiter in der täglichen Praxis. Für die vorliegende zweite Auflage wurde die Publikation komplett aktualisiert und überarbeitet. Auf 100 Seiten werden 200 teils komplexe Zeichnungen im Original vorgeführt und mit Merksätzen untermauert.

Dieses Buch „MRT der Gelenke – von der Zeichnung zur sicheren Diagnose“

  • vermittelt die wichtigen diagnostischen Muster zum Thema MRT der Gelenke,
  • erweitert durch graphische Problemdarstellung das Verständnis,
  • verbessert dank der visuellen Sprache nachhaltig die Merkfähigkeit,
  • stärkt mit dieser Methode die Diagnosekraft und
  • befeuert mit dem eigenen (Nach-)Zeichnen die kreative Wissensentwicklung.

Herausgeber: Martin Breitenseher
Ausgabe: Zweite deutsche Auflage
Voraussichtliche Erscheinung: September 2020

Buch

  • Softcover, Wire-O-Bindung, Deutsch
  • 96 Seiten
  • Größe: 21 × 30,2 × 3 cm
  • ISBN: 978-3-902933-82-9
  • DOI: 10.30415/9783902933829
  • Preis: € 49,90
    (inkl. MwSt., exkl. Versand)
  • Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
    NEU: Dieses Buch wurde klimaneutral in Österreich gedruckt, ist PEFC zertifiziert und trägt das österreichische Umweltzeichen.

  • Kaufen

Autoren

  • Martin Breitenseher

Inhalt

  1. Schulter
  2. Ellbogen
  3. Hand
  4. Hüfte
  5. Knie
  6. Sprunggelenk & Fuß

Rezensionen

Meinrad Beer

„Fazit: knapp, präzis, eindrücklich, es sollte nirgendwo fehlen.“
Das Buch „MRT der Gelenke“ liegt nun in der zweiten deutschen Auflage vor. Anhand von nahezu 100 Schemazeichnungen werden Normalanatomie sowie pathologische Veränderungen aller relevanten Gelenken der Extremitäten prägnant auf den Punkt gebracht. Schemazeichnungen bieten den unschlagbaren Vorteil in Kürze wesentliche Aspekte leicht nachvollziehbar und übertragbar darzustellen. Dies wird im vorliegenden Buch exzellent und liebevoll umgesetzt.
Wie ist die Aufmachung des Buches? Kurz gesagt – bestmöglich. Zunächst mag es überraschend sein, dass sich im Buch keine MRT-Abbildungen finden. Schnell wird einem jedoch klar, dass dies nicht nötig, ja sogar besser ist. So ist es möglich sich voll auf die wesentlichen Features zu konzentrieren, welche durch kurze Erklärungen und Memo Sätze begleitet werden.
Wer ist die Zielgruppe für dieses Buch? Kurz gefasst – alle. Das vorliegende Buch ist sowohl für Ärztinnen und Ärzte in Radiologie-Weiterbildung geeignet wie auch für radiologische Fachärztinnen und Fachärzte, welche sich nur temporär mit MSK-Bildgebung befassen. Aber auch über die Radiologie hinaus ist das Buch hochattraktiv, ich denke hier insbesondere an unsere Nachbarfächer Orthopädie und Unfallchirurgie.
Was ist zum Preis zu sagen? Kurz gefasst – mehr als angemessen. Mit einem Preis knapp unter 50€ und der zusätzlichen Möglichkeit eines elektronischen Zugriffs über die eRef Plattform ist dieses Buch unverzichtbar an jedem Arbeitsplatz, wo MSK-Bildgebung stattfindet.
Fazit: knapp, präzis, eindrücklich, es sollte nirgendwo fehlen.

Prof. Dr. med. Meinrad Beer
Ärztlicher Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Universitätsklinikum Ulm


Christian Bihr

„Für den visuellen Lerntyp stellt der Titel eine schöne Ergänzung zum Nachschlagen im MRT dar, insbesondere für Anfänger am MRT­ Arbeitsplatz.“
Meine Rezension behandelt die im September 2020 erschienene 2. überarbeitete Auflage des Titels „MRT der Gelenke: Von der Zeichnung zur sicheren Diagnose" des bekannten Autors Martin Breitenseher. Viele werden den Autor kennen, seine drei bekannten MR- Trainer werden an nahezu keinem MRT Arbeitsplatz fehlen. Beim vorliegenden Titel wird jedoch ein vollkommen anderes Konzept verfolgt. Der Klappentext schreibt dazu selber: ,,Die Radiologie lebt von der Kunst, aus Mustern medizinische Diagnosen zu erstellen. Zwar ist die Vermittlung von medizinischen Mustern mit Text und Tabellen möglich, sie gelingt indes am besten mit Zeichnungen und Schemata". Gegliedert in die Kapitel Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüfte, Knie sowie Sprunggelenk und Fuß kommt der Titel mit zahlreichen anschaulichen Skizzen daher, um einerseits anatomische als auch pathophysiologische Zusammenhänge häufiger Krankheitsbilder möglichst simpel und nachvollziehbar in Form von Zeichnungen zu erklären. Die einzelnen Unterkapitel starten dabei meist mit einer kurzen Texteinleitung, gefolgt von beschrifteten Skizzen bzw. Zeichnungen, einhergehend mit einprägsamen Kurzerklärungen der Pathologien. Je nach Krankheitsbild werden auch Tipps zum Vorgang bei der MRT-Befundung gegeben.
Der Titel wird als Ringbuch mit einem Umfang von 94 Seiten vertrieben und weist dabei mehr als 200 Zeichnungen auf. Ein fairer Gegenwert für die 49,90 €.
Für den visuellen Lerntyp stellt der Titel in meinen Augen sicherlich eine schöne Ergänzung zum Nachschlagen im MRT dar, insbesondere für Anfänger am MRT­ Arbeitsplatz. Bevorzugt man jedoch reale MRT-Bilder anstatt Skizzen oder Schemazeichnungen zum Befundabgleich bzw. zur besseren Visualisierung, sollte man bei den bekannten MR-Trainern des Autors bleiben.

Dr. Christian Bihr
Facharzt für Radiologie, Stuttgart
aus „Der Radiologe 12,2020“


E. Sellon, M. Breitenseher, M. Pones, J. Pones

MRI of the joints – draw, understand, memorise, diagnose!

MRI of the joints – draw, understand, memorise, diagnose!

"The perfect companion for everyday diagnosis practice."

Radiology thrives on the art of making medical diagnoses of patterns. The best way to memorise these is by applying explanatory graphs and diagrams. This book is intended for those interested in MR diagnosis of the joints and provides an essential resource for radiologists, orthopaedic surgeons, sports doctors and trauma surgeons. The radiology of the joints is explained on 100 pages, in 200 original hand drawings from Martin Breitenseher and using mnemonics. The publication is a bestseller in German and has now been translated into English.

Special features:

  • The important diagnostic patterns for the specialist area of joint MRI are discussed.
  • The graphic representation extends the understanding of injuries and the anatomy.
  • Clear visual language learning improves retention greatly.
  • This book includes free access to a digital copy on eRef.

Herausgeber: Edward Sellon, Martin Breitenseher, Matthias Pones, Julia Pones
Ausgabe: Erste englische Auflage
Erschienen: September 2020

Buch

  • Softcover, Wire-O-Bindung, Englisch
  • 96 Seiten
  • Größe: 21 × 29,7 × 0,7 cm
  • ISBN: 978-3-902933-83-6
  • DOI: 10.30415/9783902933836
  • Preis: € 49,90
    (inkl. MwSt., exkl. Versand)
  • Kaufen

Autoren

  • Edward, Sellon
  • Martin Breitenseher
  • Matthias Pones
  • Julia Pones

Inhalt

  1. Shoulder
  2. Elbow
  3. Hand
  4. Hip
  5. Knee
  6. Ankle joint & foot

Rezensionen

Meinrad Beer

“Conclusion: concise, accurate, impressive, it should not be missing anywhere.”
The book "MRI of the Joints" is now available as translation of the newest, second German edition. With the help of almost 100 schematic drawings, normal anatomy as well as pathological changes of all relevant joints of the extremities are concisely brought to the point. Schematic drawings offer the unbeatable advantage of presenting essential aspects in a brief, easily comprehensible and transferable manner. This is excellently and lovingly realised in this book.
What is the layout of the book like? In short – the best possible. At first it may be surprising that there are no MRI illustrations in the book. However, it soon becomes clear that this is not necessary, and even better. This makes it possible to concentrate fully on the essential features, which are accompanied by short explanations and memo sentences.
Who is the target group for this book? In short – everyone. This book is suitable for doctors in radiology postgraduate training as well as for radiology specialists who are only temporarily involved in MSK imaging. But the book is also highly attractive beyond radiology, I am thinking here in particular of our neighbouring specialities of orthopaedics and trauma surgery.
What can be said about the price? In short – more than reasonable. With a price just under 50€ and the additional option of electronic access via the eRef platform, this book is indispensable in every workplace where MSK imaging takes place.
Conclusion: concise, accurate, impressive, it should not be missing anywhere.

Meinrad Beer, MD PhD
Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Universitätsklinikum Ulm


Neuauflage

MRT der Gelenke, 2. Auflage

Der Bestseller wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Auf 100 Seiten werden 200 teils komplexe Zeichnungen im Original vorgeführt und mit Merksätzen untermauert.

Neuauflage

MRI of the Knee, zweite überarbeitete & erweiterte Auflage

Profitieren Sie vom Expert*innenwissen ausgewiesener Spezialist*innen. Die überarbeitete und erweiterte Auflage des Bestsellers bündelt auf 432 Seiten mit insgesamt 1700 Illustrationen den gesamten aktuellen Wissensstand zum Thema MR des Kniegelenkes.

Aktuelles

Prostata – Multimodale Bildgebung, zweite erweiterte Auflage

Die zweite Auflage wurde um Kapitel erweitert, die den praxisrelevanten Bezug stärken. Neben den Themen der ersten Auflage prägen in dieser Auflage zahlreiche Fallbeispiele das Bild und den Nutzen des Buches.
Preis: € 129,00

Social Media

Newsletter